Lange Tafel

Lange Tafel 2018

6. Festival für den Dialog der Generationen, Kulturen und Religionen:

Berlin – Hamburg - Los Angeles – Puna – BoBo Dioliasso – Teheran – San Francisco

Lange Tafel Logo

  • SA, 27. Januar um 13 Uhr: Lange Tafel BoBo Dioliasso und das FESTICO – Die Abenteuer des Homo Migrantes
  • SA, 02. Mai um 16 Uhr: Lange Tafel Teheran – Die Abenteuer des Homo Migrantes
  • SA, 30. Juni um 17 Uhr: Lange Tafel Bergmannstraße – Tanz Dich frei zwischen Zossener Str. und Nostitzstr. (Kreuzberg)
  • MI, 03. Oktober, 14 Uhr: Lange Tafel Markthalle 9 – Rezeptgeschichten aus Kreuzberg 36
  • Für Herbst geplant: Lange Tafel San Francisco - Die Abenteuer des Homo Migrantes

Schirmherrschaft: Cansel Kiziltepe - Bundestagsabgeordnete

FluchtpunktBegegnung



Liebe Berliner und Berlinerinnen
Erster Teil der Trilogie „FluchtpunktBegegnung“ ist die
„Lange Tafel Reuterstraße“ im Rahmen des Kunstfestivals „48h Neukölln“

Wann: am 25. Juni 2016 ab 17 Uhr
Wo: Reuterstraße, zwischen Weserstraße und Sonnenallee
Download: Flyer (PDF)

Lange Tafeln im September 2014

  • 4. September, 16h - Lange Tafel Klausenerplatz
  • 13. September, 12h - Lange Tafel East Side Gallery

Die Lange Tafel Klausenerplatz

Am 4. September ab 16 Uhr auf findet die nächste Lange Tafel für dieses Jahr auf dem Klausenerplatz in Charlottenburg statt!

Das Thema in diesem Jahr ist "Die Abenteuer des Homo Migrantes - Berlin".
Hier geht es darum die gelebten Geschichten vieler Familien aus dem Kiez aufzuschreiben.
Sie werden an der Langen Tafel zu lesen sein. Die Geschichten kommen dieses Jahr von Schülern aus der Schule am Schloss.

Wir laden Sie herzlich ein zum großen Spaghettiessen auf dem Klausnerplatz! Bringen Sie Teller und Besteck und seien Sie beim Geschichten hören und lesen, bei Musik und beim lachen dabei!

Die Schirmherrschaft für die Lange Tafel Klausenerplatz übernimmt der Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann.

Die Lange Tafel East Side Gallery

Am 13. September findet die Lange Tafel dieses Jahr zum ersten Mal an der East Side Gallery statt.
25 Jahre Wiedervereinigung bilden den Anlass für die Lange Tafel zusammen mit dem Arbeiter Samariter Bund (ASB), die Begegnungen zwischen Menschen in den Vordergrund zu rücken und ihre Erfahrungen zum Thema Nach-Wende- Prozess und Zusammenwachsen zwischen Ost und West zu beleuchten und zu ehren.

Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns beim Erhalten und Weitergeben der Erinnerung an diesen einzigartigen Prozess unserer Weltgeschichte, der bis heute aktuell bleibt!

Ab 12 Uhr an der East Side Gallery - bringen Sie Teller und Besteck und Seien Sie unser Gast!

http://www.asb-berlin.de

Lange Tafeln 2014

Zweites Festival für den Dialog der Generationen und Kulturen mit den Langen Tafeln am:

  • Samstag, 24. Mai - 12 Uhr Lange Tafel Märkisches Viertel (mit Unterstützung der GESOBAU)
  • Samstag, 21 Juni - 12 Uhr Lange Tafel Humanistischer Verband
  • Samstag, 5. Juli - 12 Uhr Lange Tafel Bergmannstraße
  • Donnerstag, 4. September - 16 Uhr Lange Tafel Klausener Platz
  • Samstag, 13.September - 12 Uhr, Lange Tafel East Side Gallery (in Kooperation mit dem Arbeiter Samariter Bund)
Schlagworte:


Inhalt abgleichen