Alle Beiträge von Admin

be Berlin: "Spaghetti für Engagierte"

be Berlin schreibt: "Mit einem gemeinsamen Spaghettiessen feierten rund 200 engagierte Berlinerinnen und Berliner am Samstag, den 04.09.2010 den Abschluss der Aktion „Berlin, dein Gesicht“ auf dem Gendarmenmarkt.
Eingeladen zu dem geselligen Festmahl an der 200 Meter langen Tafel hatte die Hauptstadtkampagne be Berlin gemeinsam mit dem ‘Lange Tafel e.V‘ und dessen Initiatorin Isabella Mamatis - als kleines Dankeschön an die „Berliner Gesichter“ für ihre Teilnahme an der Aktion." [mehr]

Schlagworte:


gratis-in-berlin.de: "Lange Tafel 2011 mit Spaghetti-Essen auf der Bergmannstraße"

gratis-in-berlin.de schreibt: "Lange Tafeln in Berlin sind große, inszenierte Spaghettiessen auf Straßen und Plätzen zum angenehmen, inspirierenden Beisammensein, bei denen sich SchülerInnen als GastgeberInnen engagieren. Ab 12 Uhr startet das kostenlose Spaghetti-Essen auf der Bergmannstraße (zwischen Zossener Straße und Nostitstraße), die dafür abgesperrt wird. Eintritt: ein Teller, eigenes Besteck - und ein Lächeln. Thema des diesjährigen Dialogs der Generationen und Kulturen: -Werte, Erziehung, Beruf – im Wandel der Zeit-" [mehr]

gratis-in-berlin.de: "Lange Tafel 2011 mit Spaghetti-Essen auf Alexanderplatz (Weltzeituhr)"

gratis-in-berlin.de schreibt; "Lange Tafeln in Berlin sind große, inszenierte Spaghettiessen auf Straßen und Plätzen, bei denen sich SchülerInnen als GastgeberInnen engagieren. Ab 12 Uhr startet das Spaghetti-Essen auf dem Alexanderplatz in Mitte. Eintritt: ein Teller, eigenes Besteck - und ein Lächeln. Thema des diesjährigen Dialogs der Generationen und Kulturen: Werte, Erziehung, Beruf – im Wandel der Zeit-" [mehr]

eintritt-frei.org: "Alexanderplatz: Lange Tafel 2011"

eintritt-frei.org schreibt: "Die lange Tafel 2011 in Berlin ist eine Veranstaltung (wird seit 2006 organisiert), bei der jeder kostenlos Spaghetti essen darf! Diese Veranstaltung wird aus dem Grund durchgeführt, um alle Menschen unterschiedlichen Alters zusammenzubringen und zu Diskussionen anzuregen. In diesem Jahr geht es um die Themen: Werte, Erziehung und Beruf." [mehr]

DemokratieSpiegel.de, 01.05.2010: "Zum 2. Mal: Lange Tafel in Kleinmachnow"

DemokratieSpiegel.de schreibt: "Sie war ein großer Erfolg im vergangenen Jahr und soll auch in diesem Jahr zu einem Ereignis werden, das bleibende Erinnerungen schafft. Die „Lange Tafel“ wird wieder auf dem Rathausmarkt aufgestellt und alle interessierten Kleinmachnower – ob oder Jung – sind am 26. Juni um 12 Uhr eingeladen, zum großen Spaghetti-Essen daran Platz zu nehmen." [mehr]

Inhalt abgleichen